Christiane Gräbel

Als Ergotherapeutin unterstützte und begleitete ich Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind.
Das ganzheitliches Therapiekonzept der Ergotherapie ermöglicht individuelle Therapieschwerpunkte in allen Lebensbereichen. Oberstes Ziel ist die Selbstständigkeit im Alltag und die aktive Teilhabe am sozialen Leben. Dazu werden Bewegung/ Sinneswahrnehmung/ Gedächtnis und weitere Hirnleistungen gezielt und handlungsorientiert trainiert. Bei Bedarf schließt die Behandlung auch Angehörigenberatung, Hilfsmittelversorgung und Umweltanpassungen (z.B. Arbeitsplatz oder Wohnung behindertengerecht gestalten) mit ein.

 

Die Therapie kann in der Praxis oder Zuhause durchgeführt werden.

 

Mein Arbeitsschwerpunkt liegt im neurologisch/ geriatrischen und im orthopädischen Bereich (z.B. Schlaganfall, Demenz, Z.n. Knochenbrüchen).