Preisübersicht Einzeltherapie

30 min à 42 €
45 min à 63 €
60 min à 84 €

 

CranioSacral Therapie 

Beckenbodenkurs in der Kleingruppe:

4 Einheiten zu je 45 min kosten insgesamt 74,00€

mit einer ärztlichen Überweisung erhält man auch hier eine Rückerstattung von der Krankenkasse zurück.

Eine akute Physiotherapie darf gesetzlich nur mit einer ärztlichen Überweisung gestartet werden. Die nötige Überweisung wird von Ihrem Haus- oder Facharzt ausgestellt. Um nach den Behandlungen mit Ihrer Krankenkasse abrechnen zu können, muss auf einer Überweisung folgendes angeführt sein:

  • Diagnose
  • Behandlungsumfang und Dauer (6x45min, 6x30min, etc.)
  • Physiotherapie (PT) oder Einzelheilgymnastik (EHG)

Abwicklung der Rückerstattung über die Krankenkasse

Wir sind Wahltherapeuten. Nach Abschluss der Behandlungsserie stellen wir Ihnen eine Honorarnote aus, welche von Ihnen vorab zu begleichen ist. Anschließend reichen Sie die Honorarnote mit der ärztlichen Überweisung und der Zahlungsbestätigung bei Ihrer Krankenkasse ein. Die Höhe der Rückerstattung der Behandlungskosten ist abhängig von den jeweiligen Tarifbestimmungen Ihrer Krankenkasse. Es wird darauf hingewiesen, dass nur einen Teilbetrag refundiert wird.

Achtung! Private Zusatzversicherung

Bei einer privaten Zusatzversicherung werden meist die kompletten Kosten zurückerstattet.
Hierfür ist die Vorgangsweise ähnlich. Sie begleichen die Honorarnote, reichen diese dann mit der ärztlichen Überweisung und der Zahlungsbestätigung bei Ihrer Krankenversicherung ein. Nach Erhalt des Rückerstattungsbeitrages reichen Sie die gesamten Unterlagen (samt Zahlungsvorgänge) bei Ihrer privaten Zusatzversicherung ein und bekommen von dieser den noch offenen Selbstbehalt refundiert.