theramass-new-icon-green-150

Die Logopädie stellt sich vor – APHASIE

APHASIE

 

Was ist Aphasie?

Aphasie bedeutet Verlust oder Störung der Sprache als Folge einer Schädigung des Gehirns . Schwierigkeiten beim Sprechen, Verstehen, Lesen oder Schreiben.

 

Ursachen:

Schlaganfälle

Schädel – Hirn – Verletzungen

Hirntumore

Degenerative Erkrankungen ( z.B. Encephalitis,….)

 

Symptome:

1.Störungen der Lautsprache

  • Ein Wort kann nicht mehr genannt werden, oder wird durch ein falsches ersetzt
  • Das Wort wird leicht, oder bis zur Unkenntlichkeit verändert
  • Satzbau / Grammatik sind fehlerhaft
  • Beim Formulierungsversuch wird immer wiederkehrend eine Silbe, ein Wort oder eine Redephase ohne Kontrollmöglichkeit verwendet.
  • Manche Patienten sprechen mit übersteigertem, unkontrollierten Sprechfluss, oder aber mit stark verlangsamter Sprechgeschwindigkeit und erhöhter Sprechanstrengung
  • Wörter und Sätze werden oft nur vage bis gar nicht verstanden

 

2.Störungen der Schriftsprache und des Rechnens

  • Lesen: Alltägliches kann zum Problem werden ( z.B. Einkaufszettel verstehend lesen,….)
  • Schreiben: Buchstaben werden verfremdet geschrieben, ausgelassen oder durch ähnliche Begriffe ersetzt
  • Rechnen: Die Fähigkeit mit Zahlen umzugehen, sie zu schreiben oder zu lesen, kann beeinträchtigt sein.

 

Mögliche Begleiterscheinungen

  • Halbseitenlähmung
  • Gesichtslähmung
  • Störung der Handlungsausführungen
  • Sprechstörung
  • Konzentrationsstörung
  • Wahrnehmungsstörung
  • Reizbarkeit und Gefühlsschwankungen,……….

 

Logopädische Therapie

Sprachprozesse werden aktiviert und reorganisiert ( Sprechen, Verstehen, Lesen, Schreiben)

Ziel der logop. Behandlung ist es, die Verbesserung der kommunikativen Kompetenz zu erreichen und seine Lebensqualität damit zu steigern.

 

Leave a Comment